Knusprige ZUCCHINI-STICKS

0

Die knusprig gebackenen Zucchini-Sticks sind eine knusprige und leckere Beilage, mit der sich jede Art von Hauptgericht bestens begleiten lässt! Ideal auch als Aperitif zusammen mit Ihrer Lieblingssauce!

Schwierigkeit ⭐ | 5 Minuten. + 15 min kochen | Dosen für 2

Zutaten:

  • 2 Päckchen Dinkelvollkornbrotstangen mit Shiitake und Kürbis- & Sonnenblumenkernen
  • 2 Zucchini
  • 1 großes Ei
  • Natives Olivenöl extra nach Geschmack
  • ½ Knoblauchzehe
  • Frischer Oregano und Petersilie nach Geschmack
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Und los gehts!

Die Zucchini zuerst waschen und putzen, halbieren und dann in ziemlich dünne Streifen (ca. 1,5 cm dick) schneiden.

Das Ei in einer Schüssel mit hohem Rand aufschlagen und es mit einem Schneebesen oder einer Gabel verrühren. Dann mit einem Schuss Olivenöl extra vergine, einer Prise Salz und etwas Pfeffer gut mischen.

Jetzt bereiten wir die "Semmelbrösel" vor: Wir nehmen zwei Päckchen Dinkelvollkornbrotstangen mit Shiitake und Kürbis- und Sonnenblumenkernen und geben diese zusammen mit dem Knoblauch und den aromatischen Kräutern unserer Wahl in den Mixer, wir haben ein paar Blätter frischen Oregano und etwas Petersilie verwendet! Wir mixen alles mit maximaler Leistung, bis wir ein homogenes Mehl erhalten!

Jede Zucchinistange zuerst in das Ei und dann in die Semmelbrösel der Grissini geben und andrücken, damit die Panade gut haftet. Die Sticks auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen, bei Bedarf salzen und im vorgeheizten Backofen bei 200° 15 Minuten backen.

Und fertig sind die knusprigen Zucchinistangen!!

Guten Appetit!

Entdecke viele andere Rezepte auf unseren Seiten Instagram und Facebook oder komm zu unserem Shop um alle IoBoscoVivo Produkte kennen zu lernen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Chat öffnen
Brauchst du Hilfe?