WEISSE PARMIGIANA MIT ZUCCHINI UND SHIITAKE

0

Eine köstliche Variante der klassischen Parmigiana: die weiße Parmigiana mit Zucchini und Shiitake! Für eine leichte, aber komplette Mahlzeit mit einem feinen Geschmack! Ohne Frittieren und in einer gesunden Version, ein einfaches und perfektes Rezept, das sowohl heiß als auch kalt serviert werden kann!

Schwierigkeit ⭐ | 30 Minuten. | Dosen für 2

Zutaten

  • 1 Beutel in Scheiben geschnittene getrocknete Shiitake-Pilze
  • 3 mittelgroße Bio-Zucchini
  • 150g Putenbrust
  • 250ml Haferdrink ohne Zuckerzusatz
  • 20g Vollkornmehl
  • 1 Knoblauchzehe
  • Extravergine Olivenöl nach Geschmack
  • Salz nach Geschmack
  • Muskatnuss nach Geschmack
  • Nach Bedarf pfeffern
  • Semmelbrösel nach Geschmack

Und los gehts!

Zuerst weichen wir die getrockneten Shiitake-Pilze in kochendem Wasser ein und stellen sie beiseite, während wir den Rest vorbereiten.

Wir waschen die Zucchini und schneiden sie der Länge nach in dünne Scheiben. Dann braten wir sie in einer sehr heißen beschichteten Pfanne von beiden Seiten scharf an und stellen sie dann beiseite.

In der Zwischenzeit bereiten wir die Béchamel zu: In einem Topf mit hohem Rand 2 Esslöffel Olivenöl extra vergine erhitzen, das Vollkornmehl hinzufügen und mit einem Schneebesen gut vermischen. Wenn die Mischung dazu neigt, sich zu verdichten und sich vom Topfrand zu lösen, die Hafermilch hinzufügen. Dabei ständig umrühren, damit sich keine Klumpen bilden. Mit Salz würzen, eine Prise Muskatnuss und Pfeffer dazugeben und weiterrühren, während die Béchamel bei schwacher Hitze gekocht wird.

Nun bereiten wir die Pilze zu: In eine antihaftbeschichtete Pfanne eine Knoblauchzehe und etwas Olivenöl geben, die abgetropften Pilze hinzufügen (das Wasser nicht wegschütten!) und kochen das Abtropfwasser bei Bedarf hinzugeben.

Und jetzt "bauen" wir die Parmigiana! In einer Auflaufform legen wir eine erste Schicht Zucchini, fügen die Shiitake-Pilze, Putenbrust und ein paar Esslöffel Bechamel hinzu. Dann wieder mit einer weiteren Zucchinischicht beginnen und so weiter, bis alle Zutaten aufgebraucht sind. Zum Schluss mit einer großzügigen Schicht Béchamelsauce und nach Geschmack etwas Vollkornbrösel abrunden, perfekt zum Überbacken!

Bei 180 ° 10 Minuten backen, die Pfanne auf eine hohe Schiene des Ofens stellen und… Die weiße Parmigiana mit Zucchini und Shiitake ist fertig !!

Guten Appetit!

Entdecke viele andere Rezepte auf unseren Seiten Instagram und Facebook oder komm zu unserem Shop um alle IoBoscoVivo Produkte kennen zu lernen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Chat öffnen
Brauchst du Hilfe?